Alle Jahre wieder..... kommt Weihnachten wie das "Amen" in der Kirche!          

 

Weihnachten: Die Familie kommt zusammen und somit ist diese Zeit

meist auch sehr Konfliktgeladen. Jeder hat seine Erwartungen an das Fest

und möchte diese auch gerne umsetzen. Das führt dann oft zu Streitigkeiten.

Um diesen aus dem Weg zu gehen bedarf es einer guten Kommunikation im Vorfeld,

um genau diese Konflikte zu entschärfen.

Tipp: Berücksichtigen Sie von jedem Familienmitglied einen

Wunsch für die Festtage (soweit realistisch). So kommt jeder zum zug und fühlt sich ernst genommen.

 

Bei uns bedeutet Weihnachten zusammen zu kommen, gemeinsam zu essen und Spass zu haben.

Wir reden viel, machen es uns gemütlich und spielen immer ein neues Spiel, das wir vorher

absprechen. Entweder etwas, das jemand irgendwo gespielt hat oder wir borgen/ besorgen ein Neues.

Das erhöht Spass und Spannung. Ist auf jeden Fall immer sehr lustig!

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen erholsame und friedliche Festtage!

 

 

 

Go To Top