1. Anti-Stress-Atmung
  • Tief durch die Nase einatmen und bis 4 zählen in Gedanken
  • Pause
  • Ausatmen und gedanklich weiterzählen 5, 6, 7, 8, 9, 10
  • Unterstützend die Kuppen der beiden Kleinen und die Ringfinger aneinanderpressen während dem Atmen

Gerne können Sie diese Übung in Ihren Tagesablauf einbauern und öfters wiederholen. Viel Spaß dabei!

Go To Top